Includo 22 – inklusives Theaterfestival Kiel

Herzlich willkommen!
Hier gibt es Infos zum includo-Festival:
Das includo ist ein Theater-Festival.
Es findet zum zweiten Mal statt.
Vom 25. bis 28. August 2022.

Das Festival findet in Kiel statt.
In der Pumpe und im Theater im Werftpark.
Man kann Theater sehen. Und selber machen.
Hier kann man andere Leute treffen und reden.
Zum Beispiel über das Theater-Spielen.
Oder über die Theater-Arbeit und Proben.
Beim includo spielen viele Gruppen aus
Deutschland Theater.

Alle Gruppen sind inklusive Gruppen.
Es spielen Menschen mit und ohne Behinderung
zusammen.
Sie zeigen kurze Theater-Stücke.

Mehr Infos gibt es bei Instagram: @includo_festival
Oder im Internet: www.includo-festival.com

Hier geht es zum Programm:

GESPRÄCH UNTER FREUNDEN

VOL I

Ein Gespräch unter Freunden – unter diesem Motto startet die Reihe mit Gründungsvater und langjährigem Wegbegleiter Frithjof Bergmann.

Mit dabei:

Gerd Neuner & Michael Dolz

schaut rein und freut euch auf mehr…

DiWiSH-Fachgruppe NEW WORK

Wir informieren gerne:

Auftaktveranstaltung „New Work – New Culture“ der DiWiSH.

Mit von der Partie auch NANK-Weggefährte Thomas Schneider – Gründer des SocialThinktank NANK Co:llaboratory- (Neue Arbeit – Neue Kultur Wien).

Es wird bei Teilnahmewunsch um eine Anmeldung gebeten, hier der Link:

https://www.diwish.de/fachgruppen-termin/diwish-fachgruppe-new-work-arbeit-die-wir-wirklich-wirklich-wollen-und-eine-kultur-die-uns-staerkt.html

Wann: 23.03.2021

Uhrzeit: 18-19:00 Uhr

Wo: online

Teilnahme kostenlos

GASTBEITRAG: NEW WORK – Ganz ehrlich?!

NEW WORK – Ganz ehrlich?!

Dass es „New Work“, Frithjof sei Dank, nach Jahrzehnten bis ganz nach oben in die Diskurse über „neue Arbeit“ geschafft hat ist toll. Was allerdings heute meistenfalls unter „New Work“ verstanden, und als „New Work“ verwertet wird, ist sehr erstaunlich. Mit der ursprünglichen, inhaltlichen Intention hat das wenig zu tun. Das ist schade!  „New Work“ ist mehr als die Mode für die digitalen Wissenseliten unserer Gesellschaft mit Möglichkeiten für dezentrale Arbeit und zeitliche Unabhängigkeit oder das Arbeiten in coolen Offices.  New Work will alle Menschen mitnehmen! Ob sie sich nun mit Digitalisierung auskennen oder nicht. Ob sie Wissensarbeiter sind oder nicht. Ob sie in hippen Branchen arbeiten oder nicht. Frithjof meint mit New Work ein Modell wie sich Gesellschaft neu organisieren kann!  In dem alle Menschen „mitgenommen“ werden. In dem Menschen füreinander einstehen. In dem das Wohl Aller und nicht nur Mancher wichtig ist. Mit dem Leitgedanken „New Work“ soll Gesellschaft für Alle gelingen.  Dafür machen wir uns auf den Weg!